Referenzen

Königsdorf Aussenputz GarageKöln- Müngersdorf AussenputzarbeitenMerzenich energetische Sanierung und ModernisierungFassadendämmung Styropor WLG 032 in Köln-PollOberputz - EnergieeinsparmaßnahmenDekorputz in einem Blumenladen in Köln-SülzRückbau und Erneuerung der historischen StuckfassadeSpachteltechnik - MamorinoAussenputzarbeiten Kerpen

Previous Next

Startseite

Leistungen

Das sind unsere Leistungen  im Überblick:

  • Wärmedämmverbundsysteme
  • Innen- und Aussenputz
  • Beiputzarbeiten
  • Stuck
  • Spachteltechnik (Marmorino)
  • Trockenbau
  • Altbausanierug
  • Modernisierung
  • Dachausbau
  • Fassadenanstrich
  • Fliessestrich
  • Kellerdeckendämmung
  • Gerüstbau
  • Malerarbeiten

Gut gedämmte Wände führen zu Schimmel

Übrigens:
Das Argument "Gut gedämmte Wände können nicht atmen und führen zu Schimmel" ist falsch! (Quelle STO)

Häuser "atmen" nicht! Denn Luft geht niemals durch die Wand, sondern Luftfeuchtigkeit entweicht zu 98% durchs Fenster oder durch bewusstes Lüften. Was stattdessen gemeint ist, ist die Dampfdiffusion, also das Diffundieren der Feuchtigkeit durch die Aussenhülle. Doch deren Anteil beträgt lediglich 2%.

Referenzen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über unsere bereits fertig gestellten Projekte. [mehr]


Informationen

Meisterbrief
Meisterbrief

Weitere Informationen über mögliche Förderfähige KfW-Programme, sowie den Energieausweis erhalten Sie hier.

Ebenfalls haben wir hier für Sie einen Leistungsnachweis unserer bisher erworbenen Fähigkeiten für Sie zusammengetragen.. [mehr]

 

ACHTUNG! BITTE NICHT VERGESSEN!!!

Laut EnEV 2009, also laut Gesetzgeber, müssen bis zum Ende des Jahres (2011) Dächer oder begehbare oberste Geschossdecken in Altbauten gedämmt sein.

Experten sprechen von einem Wärmeverlust von bis zu 20% bei ungedämmten Dachböden.

Sprechen Sie uns gerne an, auch hier können wir Ihnen fachgerecht, sauber, schnell, pünktlich und termingerecht helfen.

Kurz-Info Behaglichkeit!

Für eine gute Behaglichkeit in Räumen ist dann gesorgt, wenn der Unterschied zwischen Raumluft und Wänden nicht mehr als 2 Grad beträgt.

Ist der Unterschied größer, kann ein Gefühl von Zugluft entstehen. Dieser Fall tritt meist in ungedämmten Häusern auf.

Des Weiteren kann es schon bei einer Luftfeuchte von über 60 % zu Tauwasser kommen. Die ist aber erheblich von der Raumtemperatur abhängig.

Mehr dazu in einem weiteren Artikel, der zur Zeit in Arbeit ist.

Malergeselle mit WDVS-Kenntnissen gesucht. (Festeinstellung) Stuckateurgeselle oder Putzer gesucht (Festeinstellung)

Bewerbungen auch gerne per Mail: info(at)stuck-hoffmann.de

Haus Sanieren Profitieren

Logo: Sanieren Profitieren
Mehrwert statt Mehrkosten - Auch für Ihr Haus!
 

Suche


Aktuell

tl_files/Deko-Rollputz.jpg

Neue Putz-Muster
Mehr info hier...

Adresse

Stuckateurmeister
Marcus Hoffmann
Hahnenstraße 55
50171 Kerpen
Telefon: 02237/603622
E-Mail: info [at] stuck-hoffmann [punkt] de
vCard herunterladen

TÜV-Zertifiziert

TÜV-Zertifiziert für Wärmedämm-Verbundsysteme